figuren theater tübingen

Wunderkammer!

Betrachtungen über das Staunen
Trio Gottschalk – Mürle – Soehnle
~ Detailbeschreibung ~ Technik

HÔtel de Rive – Giacomettis horizontale Zeit

Koproduktion des figuren theater tübingen,
der compagnie Bagages de sable und dem Theater Stadelhofen, Zürich
~ Detailbeschreibung ~ Technik

salto.lamento

oder die nächtliche Seite der Dinge
~ Detailbeschreibung ~ Technik

Rothschilds Geige

Nach der Erzählung von Anton Tschechow
~ Detailbeschreibung ~ Technik

Second Hand Puppets

Hinterzimmerstars in Hochform –
Kleinigkeiten mit Tiefgang –
die Welt im Koffer
~ Detailbeschreibung ~ Technik

Harald geht ab!

Eine Straßentheatervorstellung von
25 Minuten für Kinder und Erwachsene
~ Detailbeschreibung

NACHTKONZERT - Le G Derand Pas deux

Ein Duett von Frank Soehnle, Figurenspieler
und Jesper Ulfenstedt, Kontrabassist
~ Detailbeschreibung

Labor der Elemente

Ein Theaterprojekt für alle Sinne
für die ganze Familie und Menschen mit Behinderung
~ Detailbeschreibung